Gehaltsrechner

Mit dem online Gehaltsrechner für 2016 und 2017 lassen sich aus dem Bruttogehalt das Nettogehalt sowie die steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Gehaltsabzüge berechnen.

Während der monatliche Bruttolohn bei Arbeitern mitunter von der geleisteten Arbeit bzw. den Arbeitsstunden pro Monat abhängt, variiert das Gehalt von Angestellten in der monatlichen Gehaltsabrechnung zumeist nicht. Lediglich aufgrund einer Gehaltsveränderung oder dem Wechsel der Steuerklasse bzw. wegen gesetzlicher Veränderungen zum Jahresanfang kommt es in der Regel zu Veränderungen der Gehaltsauszahlungen.    

Gehaltsrechner

Der Gehaltsrechner lässt sich sowohl als Brutto-Netto-Rechner als auch als Netto-Brutto-Rechner verwenden. Bei letzterem kann ein Wunschnettogehalt eingegeben werden, aus welchem dann das Bruttogehalt ermittelt wird. Auch die Einbeziehung eines Firmenwagens ist möglich. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Gehaltsberechnungen wird nicht gegeben.



 Gehaltsrechner



   Euro   Steuerklasse
Gehaltszahlungszeitraum   Faktor bei Klasse 4:  
Geldwerter Vorteil / Monat  Euro   Jährl. Freibetrag  Euro  
Ort Arbeitsstätte   Kinderfreibeträge  
Kirchensteuersatz %   Geburtsjahr  
Rentenversicherungspflicht neinja   Elternteil bzw. < 23 J neinja  
Beitragssatz Krankenvers.
Zusatzbeitrag KV 2015
 %
 %
  oder private Krankenvers.
(inkl. Pflegeversicherung)
 Euro  




netto-brutto-rechner.net/Bookmark.jpgZu den Favoriten hinzufügen


   

Rechner zur Gehaltsberechnung

Als weitere Steuerrechner im Zusammenhang mit Gehaltsberechnungen sei neben folgenden Lohnrechnern bzw. Lohnsteuerrechnern dieser Steuerklassenrechner genannt, mit welchem die günstigste Steuerklasse für Ehegatten ermittelt werden kann. Gehaltsberechnungen können unter folgendem Link auch in Form einer Lohnsteuertabelle ausgegeben werden. Als abschließende Links zum Thema Gehalt seien dieser Teilzeitrechner sowie dieser Stundenlohn-Rechner genannt.    

Gehaltsrechner 2016 und 2017

Bitte achten Sie bei der Gehaltsberechnung auf die Höhe des Zusatzbeitrages, welcher durch die Krankenkassen bestimmt wird und im Mittel in 2016 und 2017 bei 1,1% (zuvor bei 0,9%) liegt.

Zum Inhaltsverzeichnis netto-brutto-rechner.net




BMF-Schreiben Steuerformulare BStBK stbk-berlin
Netto-Brutto-Rechner Brutto-Netto-Rechner Bruttorechner Teilzeitrechner Arbeitgeberbrutto Nettolohnvereinbarung Gehalt-Berechnen Einkommensrechner Brutto-Netto-Rechner-Mwst Netto-Brutto-Rechner-Arbeitgeber Sitemap Impressum, Datenschutz & Haftungsausschluss

Gehaltsrechner-Haftung


Übersicht:
1. Gehaltsrechner
2. Rechner zur Gehaltsberechnung
3. Gehaltsrechner 2016 und 2017
4. Netto-Brutto-Rechner
5. Brutto-Netto-Rechner
6. Bruttorechner
7. Teilzeitrechner
8. Arbeitgeberbrutto
9. Nettolohnvereinbarung
10. Gehalt-Berechnen
11. Einkommensrechner
12. Brutto-Netto-Rechner-MwSt
13. Netto-Brutto-Rechner-Arbeitgeber